Herzlich willkommen auf der Webseite des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft (GS) am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft (ISK) der RWTH Aachen. Zur Startseite des ISK gelangen Sie hier.



Im Lehr- und Forschungsgebiet Germanistische Sprachwissenschaft laufen Forschungen zum öffentlichen Sprachgebrauch, insbesondere zur Sprache in der Politik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Analyse strategischen Sprachgebrauchs und verschiedener Argumentationsformen.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf der linguistisch fundierten Sprachkritik. Diese soll dazu beitragen, die positive wie negative Würdigung der menschlichen Sprache und ihres Gebrauchs anhand linguistisch relevanter Angemessenheitskriterien zu  begründen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr zu den ForschungenProjekten und MitarbeiterInnen des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft.

Aktuelle Meldungen


Montag, 17. Februar 2020

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020

Die Anmeldefrist für die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters beginnt am 15. März. Die Anmeldungen zu den Lehrveranstaltungen erfolgen ausschließlich über RWTHonline.

 

[weiterlesen]


Dienstag, 26. November 2019

Online-Anmeldung zu Abschlussprüfungen

Die Anmeldungen zu den Bachelor- und Masterarbeiten erfolgen am ISK wieder über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren (für alle Prüfer/-innen). Bitte beachten Sie den Anmeldezeitraum.[weiterlesen]

Termine


April  2020
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930