Herzlich willkommen auf der Webseite des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft (GS) am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft (ISK) der RWTH Aachen. Zur Startseite des ISK gelangen Sie hier.



Im Lehr- und Forschungsgebiet Germanistische Sprachwissenschaft laufen Forschungen zum öffentlichen Sprachgebrauch, insbesondere zur Sprache in der Politik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Analyse strategischen Sprachgebrauchs und verschiedener Argumentationsformen.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf der linguistisch fundierten Sprachkritik. Diese soll dazu beitragen, die positive wie negative Würdigung der menschlichen Sprache und ihres Gebrauchs anhand linguistisch relevanter Angemessenheitskriterien zu  begründen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr zu den ForschungenProjekten und MitarbeiterInnen des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft.

Aktuelle Meldungen


Dienstag, 27. November 2018

Online-Anmeldungen zu den Abschlussprüfungen

Die Anmeldungen zu den Abschlussprüfungen (mündliche und schriftliche Prüfungen, Staats-, Magister-, Bachelor- und Masterarbeiten) erfolgen am ISK wieder über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren (für alle Prüfer*innen). 

[weiterlesen]


Mittwoch, 21. November 2018

Gastvortrag von Dr. Moez Maataoui

Herr Dr. Moez Maataoui (Université de la Manouba, Tunis) hält am 17.12.2018 um 16:30 Uhr einen Gastvortrag zum Thema "Intertextuelle Bezüge auf Kinofilme in Demosprüchen während der politischen Umbrüche in Ägypten".[weiterlesen]


Mittwoch, 07. November 2018

"Mastertag" für Geistes- und Sozialwissenschaften

Für Interessenten an einem geistes- bzw. sozialwissenschaftlichen Master-Studium (inklusive Lehramt) an der RWTH Aachen University findet am 19.12.2018 von 14:30-17:30 Uhr eine Informationsveranstaltung im SuperC statt.

[weiterlesen]

Termine


Dezember  2018
MoDiMiDoFrSaSo
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31