Herzlich willkommen auf der Webseite des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft (GS) am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft (ISK) der RWTH Aachen. Zur Startseite des ISK gelangen Sie hier.



Im Lehr- und Forschungsgebiet Germanistische Sprachwissenschaft laufen Forschungen zum öffentlichen Sprachgebrauch, insbesondere zur Sprache in der Politik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Analyse strategischen Sprachgebrauchs und verschiedener Argumentationsformen.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf der linguistisch fundierten Sprachkritik. Diese soll dazu beitragen, die positive wie negative Würdigung der menschlichen Sprache und ihres Gebrauchs anhand linguistisch relevanter Angemessenheitskriterien zu  begründen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr zu den ForschungenProjekten und MitarbeiterInnen des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft.

Aktuelle Meldungen


Dienstag, 25. September 2018

Umstellung von Campus Office auf RWTHonline

Campus Office wird im Wintersemester 2018/19 von RWTHonline abgelöst. Die Umstellung auf das neue System zur Verwaltung von Studienbelangen befindet sich in der finalen Phase. Alle Studierenden sollten sich daher zeitnah mit den Neuerungen vertraut machen.  

 

[weiterlesen]


Montag, 16. Juli 2018

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Im kommenden Semester werden alle Lehrveranstaltungen nur noch in RWTHonline angeboten.

Anmeldefrist für Vorlesungen: 01.09.2018 – 01.11.2018
Anmeldefrist für Seminare, Übungen etc.: 01.09.2018 – 04.10.2018

[weiterlesen]

Termine


Oktober  2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031