Herzlich willkommen auf der Webseite des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft (GS) am Institut für Sprach- und Kommunikationswissenschaft (ISK) der RWTH Aachen. Zur Startseite des ISK gelangen Sie hier.



Im Lehr- und Forschungsgebiet Germanistische Sprachwissenschaft laufen Forschungen zum öffentlichen Sprachgebrauch, insbesondere zur Sprache in der Politik. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Analyse strategischen Sprachgebrauchs und verschiedener Argumentationsformen.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt liegt auf der linguistisch fundierten Sprachkritik. Diese soll dazu beitragen, die positive wie negative Würdigung der menschlichen Sprache und ihres Gebrauchs anhand linguistisch relevanter Angemessenheitskriterien zu  begründen.

Auf dieser Homepage erfahren Sie mehr zu den ForschungenProjekten und MitarbeiterInnen des Lehr- und Forschungsgebiets Germanistische Sprachwissenschaft.

Aktuelle Meldungen


Donnerstag, 15. August 2019

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/20

Die Anmeldefrist für die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters beginnt am 15. September. Die Anmeldungen zur den Lehrveranstaltungen erfolgen ausschließlich über RWTHonline.

 

[weiterlesen]


Freitag, 26. Juli 2019

Workshops zur Berufsvorbereitung der Philosophischen Fakultät

In der vorlesungsfreien Zeit bietet die Philosophische Fakultät Intensiv-Workshops zur Berufsvorbereitung für Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen an.

 

[weiterlesen]


Montag, 28. Januar 2019

Forschungsfreisemester von Prof. Niehr

Prof. Dr. Thomas Niehr hat im Sommersemester 2019 ein Forschungsfreisemester und wird daher keine regulären Lehrveranstaltungen anbieten.[weiterlesen]

Termine


August  2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031