„Was soll das bedeuten…?“ – linguistische Rate-Füchse auf der Nacht der Wissenschaften 2016

Warum lässt sich auf einem Steckenpferd nicht reiten? Wieso enthält ein Schuhschrank Sandalen und Pumps, ein IKEA-Schrank aber kein Möbelhaus? Warum ist der Satz „Lilafarbene Ampeln grüßen das Wassereis“ völlig in Ordnung? Und wie viel Vogel steckt eigentlich in einem Pinguin? Komisch, aber wahr: Fragen wie diese gehören tatsächlich in die Sprachwissenschaft, denn Sprache ist und schafft Bedeutung! Und diese Bedeutung setzt sich aus vielen kleineren und größeren Puzzleteilen zusammen, die mithilfe der Sprachwissenschaft beschreibbar sind.

Auf der diesjährigen Nacht der Wissenschaften haben wir die BesucherInnen dazu ermuntert, an verschiedenen interaktiven Stationen in die Welt der Sprachwissenschaft einzutauchen und anhand von Spielen, Rätseln und Quizfragen gemeinsam der Frage nach der Bedeutung in der Sprache nachzugehen. Das linguistische Stationen-Quiz wurde von Studierenden des Fachs Deutsch/Lehramt im Rahmen der Seminare „Sprachwissenschaft in die Öffentlichkeit I und II“ ausgearbeitet und richtete sich an alle Sprachinteressierten ab 6 Jahren. Die BesucherInnen waren begeistert in die Organisatorinnen (Johanna Zahn und Jana Reissen-Kosch) mehr als zufrieden!

Aktuelle Meldungen


Donnerstag, 13. Juli 2017

Prüfungsanmeldung für das Wintersemester 2017/18

Alle Studierenden in den Bachelor- und Masterstudiengängen sowie im lehramtsbezogenen Bachelorstudiengang "Deutsch" müssen sich für ihre Prüfungsan- und -abmeldungen vom 01.10.2017 bis zum 17.11.2017 über ein gesondertes Anmeldeverfahren in CampusOffice anmelden.[weiterlesen]

Termine


November  2017
MoDiMiDoFrSaSo
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930