Im Lehramtsstudium werden in der Regel zwei Fächer studiert, in denen später unterrichtet wird. Hinzu kommt obligatorisch zu jedem Lehramtsstudium ein erziehungswissenschaftliches Studium, das als Fach bei der Einschreibung nicht gesondert angegeben werden muss.Darüber hinaus gehören Praxisphasen (schulpraktische Studien) zum Studium.

Das Lehramtsstudium im Fach Deutsch umfasst Veranstaltungen der Sprachwissenschaft (ISK) und der Literaturwissenschaft (Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft).

In den ersten Semestern werden Arbeitstechniken, wissenschaftliche Grundlagen der Fächer sowie theoretische Grundlagen für das Berufsfeld Schule vermittelt. Später werden vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten sowie deren Umsetzung im Unterricht (Fachdidaktik) behandelt.

Aktuelle Meldungen


Mittwoch, 21. November 2018

Gastvortrag von Frau PD Dr. Nina-Maria Klug

Frau PD Dr. Nina-Maria Klug (Universität Kassel) hält am 28.01.2019 um 16:30 Uhr einen Gastvortrag zum Thema "Bilder des Flüchtlings in der Öffentlichkeit. Überlegungen zur Multimodalität von Diskursen".[weiterlesen]


Montag, 16. Juli 2018

Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Im kommenden Semester werden alle Lehrveranstaltungen nur noch in RWTHonline angeboten.

Anmeldefrist für Vorlesungen: 01.09.2018 – 01.11.2018
Anmeldefrist für Seminare, Übungen etc.: 01.09.2018 – 04.10.2018

[weiterlesen]

Termine


Januar  2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031