Forschungsschwerpunkte

Visuelle Evidenzverstärker - Bilder in populärwissenschaftlichen Texten (Arbeitstitel)
Dissertationsprojekt zu multimodalen Texten in der Wissenschaftsvermittlung

Wissenschaftliche Texte sind darauf angelegt und angewiesen, nicht nur rezipiert, sondern auch referiert, kommentiert, rezensiert und zitiert zu werden, kurz: in transkriptive Anschlussdiskurse einzutreten. Dabei liefert Wissenschaftsvermittlung bzw. -popularisierung als spezielle Form des intertextuellen Anschlussdiskurses einen entscheidenden Beitrag zu dem, was in einer Gesellschaft als wissenschaftliche Erkenntnis wahrgenommen wird.

Solche u.a. in Zeitschriften und Zeitungen publizierten populärwissenschaftlichen Texte, die wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden an einen unspezifischen Adressatenkreis vermitteln, sind in den seltensten Fällen rein sprachliche, d.h. monomediale bzw. monomodale Texte, sondern im Normalfall Text-Bild-Hybride.

Mein Dissertationsprojekt beschäftigt sich vor diesem Hintergrund u.a. aus semiotischer, text-, und bildlinguistischer Perspektive mit dem Zusammenspiel von Popularisierung und Visualisierung wissenschaftlicher Erkenntnisse und damit mit den inter- und intratextuellen Bezügen zwischen sprachlichen und bildlichen Anteilen in wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Texten.

Folgende Fragen stehen dabei im Fokus: Wie werden wissenschaftliche Bilder außerhalb ihres disziplinären Herstellungskontexts verwendet? Wie lassen sich die sprachlich-kommunikativen Verfahren beschreiben, in die sie eingebunden sind? Wie ändert sich durch diese ihre Semantik? Und schließlich: Welche Funktion kommt Abbildungen in populärwissenschaftlichen Formaten zu?

Aktuelle Meldungen


Dienstag, 26. November 2019

Online-Anmeldung zu Abschlussprüfungen

Die Anmeldungen zu den Bachelor- und Masterarbeiten erfolgen am ISK wieder über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren (für alle Prüfer/-innen). Bitte beachten Sie den Anmeldezeitraum.[weiterlesen]


Montag, 11. November 2019

Prüfungstermine im Wintersemester 2019/20

Die Anmeldung zu den Prüfungsleistungen des Wintersemesters 2019/20 ist ab dem 15.11.2019 in RWTHonline möglich.[weiterlesen]


Montag, 28. Oktober 2019

Zusätzliche Seminare im Modul "Handeln mit Sprache II: Semantik/Pragmatik"

Glücklicherweise können wir für die beiden großen Jahrgänge B.A. Sprach- und Kommunikationswissenschaft und Lehramt Deutsch zwei zusätzliche Block-Seminare im Modul "Handeln mit Sprache II: Semantik/Pragmatik" anbieten.[weiterlesen]

Termine


Dezember  2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031