Björn Meißner, geboren 1968 in Wolfen, 1990 bis 1996 Studium der Sprechwissenschaft, Phonetik und Politikwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; Mitarbeit am Forschungsprojekt zur Neube-arbeitung des Wörterbuches der deutschen Aussprache. 1996 - 2000 Assistent am Institut für Sprechwissenschaft und Phonetik der Universität Halle. Seit 2000 Leiter der Abteilung Sprechwissenschaft des Institutes für Sprach- und Kommunikationswissenschaft der RWTH Aachen mit den Lehrgebieten Phonetik und Phonologie, Rhetorik, Vortragskunst, Stimmbildung/Artikulationsschulung sowie Therapie von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen. Seit 2002 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (DGSS). Seit 1996 Dozent und Trainer in den Bereichen Kommunikation, Rede- und Gesprächsrhetorik, Verhandlungstechnik, Präsentation, Konflikt- und Zeitmanagement sowie Personal-Coaching; zwischen 2009 und 2013 Referent für Medien und Kommunikation im 17. Deutschen Bundestag.

Aktuelle Meldungen


Dienstag, 26. November 2019

Online-Anmeldung zu Abschlussprüfungen

Die Anmeldungen zu den Bachelor- und Masterarbeiten erfolgen am ISK wieder über ein vereinheitlichtes Online-Verfahren (für alle Prüfer/-innen). Bitte beachten Sie den Anmeldezeitraum.[weiterlesen]


Montag, 11. November 2019

Prüfungstermine im Wintersemester 2019/20

Die Anmeldung zu den Prüfungsleistungen des Wintersemesters 2019/20 ist ab dem 15.11.2019 in RWTHonline möglich.[weiterlesen]


Montag, 28. Oktober 2019

Zusätzliche Seminare im Modul "Handeln mit Sprache II: Semantik/Pragmatik"

Glücklicherweise können wir für die beiden großen Jahrgänge B.A. Sprach- und Kommunikationswissenschaft und Lehramt Deutsch zwei zusätzliche Block-Seminare im Modul "Handeln mit Sprache II: Semantik/Pragmatik" anbieten.[weiterlesen]

Termine


Dezember  2019
MoDiMiDoFrSaSo
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031